Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften

Didaktik der deutschen Sprache und Literatur - Prof. Dr. Gabriela Paule

Seite drucken

Team > Jessica Lindner

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
lindner_180x180 Jessica Lindner
lindner_180x180

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
Didaktik der deutschen Sprache und Literatur


Sprechstunde

  • nach Vereinbarung per E-Mail

Lebenslauf

  • seit September 2015
    wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Didaktik des Deutschen als Zweitsprache
    Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
    Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
    Universität Bayreuth
  • seit Oktober 2019
    Projektleitung bei der Stiftung Kick ins Leben im Projekt EKKIKOlino
    Sprachbildung im Kindergarten und am Übergang in die Grundschule
  • Januar 2018 bis September 2019
    Projektmitarbeit „Specific needs in literacy and language learning of refugee children: A comparison of Germany and Canada – Schulische und familiäre Lernwelten von geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus Syrien. Spezielle Anforderungen beim Erwerb der Sprache und Literacy. Entwicklungen in Deutschland und Kanada“ an der LMU München in Kooperation mit der University of Toronto
  • Januar bis Oktober 2017 und März bis Dezember 2018
    Projektkoordination „Zusatzqualifikation für außerschulische Berufsfelder“ am Lehrstuhl Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Bayreuth
  • Oktober 2016 bis März 2019
    Studium: Internationaler Master Deutsch als Fremdsprache
    Ludwig-Maximilians-Universität München
  • seit April 2016
    E-Tutorin bei der Virtuellen Hochschule Bayern
  • Mai 2015 bis April 2016
    Projektstelle zur Entwicklung eines vhb-Onlinekurses mit dem Themenschwerpunkt Bildungssprache an der Universität Bayreuth in einem Kooperationsprojekt mit der LMU München und der Virtuellen Hochschule Bayern
  • März 2014 bis Mai 2015
    Sprachschullehrerin für Deutsch-Intensivkurse an der Deutsch Akademie München (Erwachsenenbildung)
  • Oktober 2010 bis Mai 2015
    Studium der Fächer Deutsch als Zweitsprache, Deutsch, Mathe und Sport für das Lehramt an Grundschulen in Bayern
    Erstes Staatsexamen
    Ludwig-Maximilians-Universität München
lindner_180x180

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
Didaktik der deutschen Sprache und Literatur


Arbeitsschwerpunkte

  • Die Bedeutung spezifischer Vorläuferfähigkeiten und deren Einfluss auf den Schriftspracherwerb im Kontext des monolingualen und bilingualen Erstspracherwerbs sowie des Deutschen als Zweitsprache. Eine empirische Untersuchung an der Schnittstelle des Elementar- und Primarbereichs (Arbeitstitel der Promotion) 
  • Einflussfaktoren und Vorläuferfähigkeiten auf den Sprach- und Schriftspracherwerb
  • Sprach- und Schriftspracherwerb unter der Bedingung sprachlicher Diversität
  • Fördermöglichkeiten in Bezug auf den frühkindlichen Sprach- und Schriftspracherwerb verschiedener Spracherwerbstypen
  • Sprachförderung und Aufbau von schriftsprachbezogenen Vorläuferfähigkeiten im Rahmen des Vorkurs Deutsch
  • Die Gestaltung des Übergangs von der Elementar- in die Primarstufe
  • Sprachsensibler Fachunterricht/Sprache im Fach/Bildungssprache

Vorträge

2019

  • ​​"Language and literacy development in refugee children: Insights into acquisition processes from a comparative Canadian-German study"; WWU Münster: Gesellschaftliche Entwicklungen als Herausforderungen für empirische Bildungsforschung. 10. Tagung der Sektion Empirische Bildungsforschung in der DGfE, 18.09. 2019

2018

  • "Sprachförderung und Diagnosepraktiken in der fluchtbezogenen Bildungsarbeit im Elementarbereich"; Jahrestagung der SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik München: Heterogenität in der fluchtbezogenen Bildungsarbeit - analytische und praktische Perspektiven, 15.12. 2018
  • "Vorschulische Spracherwerbs- und -entwicklungsprozesse bei Kindern mit mehrsprachigen Biografien" (Posterpräsentation); Universität Hamburg: 22. Symposion Deutschdidaktik Professionalität für den Deutschunterricht erforschen und entwickeln, 17.09. 2018
  • Deutsch-Kanadische Forschungszusammenarbeit zur Integration von Geflüchteten; Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) Frankfurt am Main: Forschungsworkshop Integration-CAN-D, 29.-31.08. 2018
  • „Specific needs in literacy and language learning of refugee children: A comparison of Germany and Canada.“; Ludwig-Maximilian-Universität München: Institutskolloquium Deutsch als Fremdsprache, 05. 06. 2018 

2017

  • "Fachliche und kulturelle Diversität in Schule und Universität" (Posterpräsentation); Berlin: Netzwerktreffen Stark durch Diversität - Förderung interkultureller Kompetenzen in der Lehramtsausbildung, 04.12. 2017
  • "Vorläuferfähigkeiten und deren Einfluss auf den Schriftspracherwerb am Übergang vom Vorkurs Deutsch in den Regelunterricht der Grundschule"; Friedrich-Schiller-Universität Jena: SeiteneinsteigerInnen. Zur Schulsituation neuzugewanderter Kinder und Jugendliche. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis, 11.11. 2017
  • "Der Übergang vom Vorkurs in den Regelunterricht der Grundschule aus der Perspektive der vorkursdurchführenden Personen"; Universität Vechta: Vom Sprachkurs Deutsch als Zweitsprache zum Regelunterricht. Übergänge bewältigen - ermöglichen - gestalten, 19.05. 2017
  • "Erzählende Texte im Kontext des Deutschen als Zweitsprache schreiben"; LMU München: Diagnose und Förderung von Kindern mit Zuwanderungshintergrund im Sprach- und Schriftspracherwerb in den Jahrgangsstufen 1 und 2 der Grundschule, 23.02. 2017

2016

  • "... weil die Sprache die Voraussetzung ist."; Universität Vechta: Migration und Europa in kulturwissenschaftlicher Perspektive, 08.10. 2016
  • "Die müssen (die) Sprache lernen! - (Wie) hinterfragen Studierende der Didaktik des Deutschen als Zweitsprache pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft?"; Universität Innsbruck: Formen der Mehrsprachigkeit in sekundären und tertiären Bildungskontexten, 16.09. 2016

Publikationen

2019

  • Warum macht der Hund so ein trauriges Gesicht? Sprachförderung und Diagnosepraktiken in der fluchtbezogenen Bildungsarbeit im Elementarbereich. In: SchlaU Werkstatt für Migrationspädagogik (Hrsg.): Heterogenität in der fluchtbezogenen Bildungsarbeit - analytische und praktische Perspektiven. Jahrestagung 2018. München (i.V.).
  • Wochenmarkt. In: Wrobel, Dieter und Christine Ott (Hrsg.): Außerschulische Lernorte für den Deutschunterricht. Anschlüsse - Zugänge - Kompetenzerwerb. Seelze: Kallmayer (2019).
  • Verbesserte Ausgangsbedingungen und erhöhte Bildungschancen durch sprachliche Frühförderung im Vorkurs Deutsch!? Eine vergleichende Fallanalyse zu Beginn und am Ende des letzten Kindergartenjahres. In: Inckemann, Elke u.a. (Hrsg.): Chancengerechtigkeit durch Schul- und Unterrichtsentwicklung an Grundschulen. Konzeptionelles, Konkretes und Anschauliches. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt (2019). 

2017

  • Erzählende Texte schreiben im Kontext des Deutschen als Zweitsprache. In: Sigel, Richard und Elke Inckemann (Hrsg.): Diagnose und Förderung von Kindern mit Zuwanderungshintergrund im Sprach- und Schriftspracherwerb. Theorien, Konzeptionen und Methoden in den Jahrgangsstufen 1 und 2 der Grundschule. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt (2017).
  • Sprichwörter und Glücksbringer. In: Deutschunterricht aktuell (erschienen am 08.03. 2017).
  • Mehrsprachigkeit und Sprachwandel in der eigenen Sprachbiografie. In: Deutsch-Unterrricht 1/2017. München: Westermann.

2016

  • Bräuche und Sagen rund um Halloween und Allerheiligen. In: Deutschunterricht aktuell (erschienen am 14.10. 2016).

lindner_180x180

Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
Didaktik der deutschen Sprache und Literatur


Jessica Lindner
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Didaktik des Deutschen als Zweitsprache

Universität Bayreuth
Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
Universitätsstr. 30
Gebäude: GW I Raum: 0.09
​95440 Bayreuth

Telefon: +49 (0)921 55-3522
E-Mail: j.lindner@uni-bayreuth.de

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Gabriela Paule

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt